Bericht 24.10.13

Bericht aus dem Kreistag, 24.10.13
Klimaschutzkonzept
Das integrierte Klimaschutzkonzept für den Landkreis und seine Kommunen wurde verabschiedet.
Der Kreistag beschloss dies als Rahmenkonzept. Die kostenlose und neutrale Energieberatung für Privathaushalte soll bei Bedarf ausgeweitet und dafür bei den Bürgern verstärkt geworben werden.
Die Region kann nun eine Energiebilanz der letzten Jahre vorweisen und besitzt eine Potentialanalyse mit Empfehlungen für die 32 teilnehmenden Kommunen. Wichtig ist, was jetzt vor Ort passiert. Werden alle Möglichkeiten ausgeschöpft kann der jetzige Endenergiebedarf (inkl. Verkehr) insgesamt um 32% gesenkt werden. Bleibt zu hoffen, dass die Gemeinden den Elan nicht verlieren.
 
Appell gegen Fachkräftemangel in der Altenpflege
Seit September vorigen Jahres fanden drei Besprechungen an dem von uns initiierten Runden Tisch Pflege statt. An diesen Treffen nahmen Schulleiter, Pflegedienstleiter und Verantwortliche aus dem Bereich Pflege teil. Aus diesen Gesprächen heraus erwuchs der Antrag der CSU-Fraktion, sowie ein   durchaus ähnlicher Antrag der SPD. Bei weiteren Gesprächen wurde eine Verschmelzung dieser beiden Anträge diskutiert. Das Ergebnis kann sich sehen lassen. Die Neuregelung des Pflegebedürftigkeitsbegriffs wurde als grüne Forderung mit in das Papier eingearbeitet.
Der Landkreis nimmt sich in seinen darin aufgestellten Forderungen auch selbst in die Pflicht. Er soll seiner Vorbildfunktion gerecht werden. U. a. wird der Wiederaufbau einer Qualifizierungsmöglichkeit zur gerontopsychiatrischen Pflegefachkraft angestrebt.
Der Appell richtet sich an Landtags- und Bundestagsabgeordnete.
Uns war es wichtig, dass dieser Appell zustande kam. Traurig aber wahr ist, dass die Pflege allgemein zu wenig Lobby hat und deshalb dieses Papier so nötig ist.

Verwandte Artikel

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld

Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden. Weiteres entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.