GRÜNE unterstützen Martin Brenner

Künftig werden die Grünen mit zwei Frauen in den Stadtrat von Burgau einziehen. „Wir freuen uns besonders, dass die Wählerinnen und Wähler uns ihr Vertrauen geschenkt haben und damit der Stadtrat nicht nur deutlich „grüner“, sondern auch deutlich weiblicher wird“, zeigt sich Eveline Kuhnert hoch erfreut. Sie wurde gemeinsam mit Ramona Nahirni-Vogg in den Stadtrat gewählt.

 

Dieser veränderten Situation im Stadtrat muss eine weitere Veränderung folgen, sind sich die Grünen in Burgau einig. „Die Bürgerinnen und Bürger in Burgau wollen Veränderung, das ist die klare Botschaft des Wahlergebnisses und daher unterstützen wir Martin Brenner,“ führt Kuhnert aus.

Mit Martin Brenner stehe ein Kandidat zur Wahl, mit dem man bisher sehr gute, offene und konstruktive Gespräche geführt habe.

Wir stehen für den Wechsel und können uns eine Zusammenarbeit mit Martin Brenner gut vorstellen. Wir fordern unsere Wählerinnen und Wähler auf, mit ihrer Stimme für einen echten Wechsel an der Spitze in Burgau zu sorgen,“ schloss Kuhnert mit der Hoffnung, dass die Wahlbeteiligung trotz Corona-Krise und Briefwahl mindestens genauso hoch wird wie am letzten Sonntag.

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld

Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden. Weiteres entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.

Verwandte Artikel